folierkunst-by-kusterer-2017_05-quadrat

kusterer Werbetechnik etabliert neuen Geschäftsbereich: folierkunst by kusterer

Pressemitteilung vom 30.06.2017 | Es wird bunt beim Kemptener Werbetechnikprofi kusterer: Der Geschäftsbereich „Folienbeschriftungen“ startet ab sofort unter dem neuen Label folierkunst by kusterer in die Sommersaison. Mit Fahrzeugvollverklebungen (Car Wrapping), Werbebeschriftungen, Lackschutzfolien und Scheibentönungen macht folierkunst by kusterer aus Standard-Autos individuelle Unikate.

Dafür hat sich Inhaber Sven Kusterer jetzt den Folienkünstler Florian Kalkbrenner, der schon seit Jahren ein echter Experte in Sachen Folierung ist, mit ins Boot geholt. „Als wir uns kennenlernten und uns über die Handwerkskunst des Folierens unterhielten, war klar, dass uns vieles verbindet: Leidenschaft, Erfahrung, Know-how und der unbedingte Wille zur Perfektion“, erklärt Kusterer.

Seit über 50 Jahren ist das Kemptener Unternehmen der Spezialist für aufmerksamkeitsstarke Werbetechnik auf höchstem Niveau. Das Leistungsspektrum reicht von Lichtwerbung und Digitaldruck über Leit- und Orientierungssysteme bis hin zu Komponenten für Messe- und Ladenbau oder kompletten Werbeanlagen. Mit seiner Infrastruktur bietet es damit die besten Voraussetzungen für den neuen Geschäftsbereich: „Hier ist alles vorhanden, was wir für unsere Spezialtechnik brauchen und auch das Qualitätsniveau passte von Anfang an“, sagt Florian Kalkbrenner und freut sich auf viele neue Projekte.

Die Möglichkeiten, die sich Fahrzeugliebhabern ab jetzt bei folierkunst by kusterer bieten, sind nahezu unbegrenzt. Bei der Fahrzeugvollverklebung – dem sogenannten Car Wrapping – können Kunden ihr Auto in ihrem ganz individuellen Stil gestalten lassen. Möglich machen das eine spezielle Technik und hochelastische und selbstklebende Folien, die nach Wunsch bedruckt und ohne Rückstände wieder entfernt werden können.
Werbebeschriftungen in Form von Logos, Schriftzügen und Leistungsangeboten auf Firmenfahrzeugen, Bussen oder Lkws sorgen auch auf Autobahnen, Rast- und Parkplätzen für maximale Aufmerksamkeit bei potentiellen Kunden.
Weniger auf Außenwirkung, dafür auf zuverlässigen Schutz setzen spezielle Scheibentönungen, die das Innere des Fahrzeugs vor Sonne und Hitze abschirmen oder Steinschlagschutzfolien, die kleine Stöße und Kratzer im Lack zuverlässig verhindern.

Mehr zu den einzelnen Leistungen in Kürze unter www.folierkunst.de
Weitere Informationen zur kusterer Werbetechnik unter www.kusterer.de

Fließtext ca. 2300 Zeichen. Zur honorarfreien Veröffentlichung. Bildmotive & Logo bitte bei Bedarf beim Pressekontakt anfragen

Pressemitteilung als PDF herunterladen: Download

[zurück]
kuw_folierkunst-Caddy-DSC02878